Licht am Ende des Tunnels: Nach mehreren Tagen in Quarantäne sind die Pinguins wieder ins Training gestartet.

Licht am Ende des Tunnels: Nach mehreren Tagen in Quarantäne sind die Pinguins wieder ins Training gestartet.

Foto: Arnd Hartmann

Fischtown Pinguins

Die Pinguins sind zurück auf dem Eis

24. Januar 2022 // 18:00

Die Fischtown Pinguins aus der Deutschen Eishockey-Liga sind zurück auf dem Eis. Die Spiele gegen Schwenningen am Mittwoch und Donnerstag können wohl stattfinden.

Erste Einheit nach der Quarantäne

Nach zahlreichen Coronafällen in der Vorwoche und einer Quarantäne für das ganze Team bestritten die negativ-getesten Spieler am Montag wieder ein Eistraining.

16 Spieler dabei

Insgesamt 16 Spieler standen Trainer Thomas Popiesch für die Einheit zur Verfügung, die sich zuvor in den eigenen vier Wänden fitgehalten haben.

Wie sie sich sonst noch die Zeit in Quarantäne vertrieben haben, erfahrt Ihr auf NORD|ERLESEN.

Immer informiert via Messenger
Was haltet ihr vom 29-Euro-Ticket?
133 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger