Zeigte beim Turnier im dänischen Frederikshavn im Finale gegen die Gastgeber eine gute Leistung: Jerry Kuhn.

Zeigte beim Turnier im dänischen Frederikshavn im Finale gegen die Gastgeber eine gute Leistung: Jerry Kuhn.

Foto:

Fischtown Pinguins

Pinguins gewinnen den „Freddys Bar Cup“

Von nord24
27. August 2016 // 21:27

Perfekter Lauf für die Fischtown Pinguins:  Die Bremerhavener Eishockeyspieler haben sich am Abend in Dänemark den ersten Platz beim „Freddys Bar Cup“ erkämpft.  Im Finale gelang ihnen gegen Frederikshavn ein 4:2-Sieg.

Nächster Gegner ist Esbjerg Energy

Fünf Siege in fünf Testspielen - besser könnte die Bilanz für das Bremerhavener Team von Trainer Thomas Popiesch nicht sein. Doch auf den bisherigen Erfolgen ausruhen? Keine Chance: Bereits morgen kommt es zum nächsten Spiel – dem dritten in drei Tagen. Gegner ist am Sonntag um 15 Uhr der dänische Meister Esbjerg Energy. Energie brauchen vor allem die Jungs von Trainer Popiesch bei einem solchen Programm. Aber es war der ausdrückliche Wunsch des Trainers, dieses dritte Spiel vor der Rückreise aus Dänemark dranzuhängen. Er sieht es als optimale Übung an, sich gegen die läuferisch starken dänischen Teams durchzusetzen.

Immer informiert via Messenger
Wen wünscht ihr euch als Kanzler*in?
3804 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger