Jan Urbas von den Fischtown Pinguins steht zur Wahl als Spieler des Monats in der Deutschen eishockey-Liga.

Jan Urbas von den Fischtown Pinguins steht zur Wahl als Spieler des Monats in der Deutschen eishockey-Liga.

Foto: Lothar Scheschonka

Fischtown Pinguins

Pinguins-Stürmer Urbas steht zur Wahl als DEL-Spieler des Monats

9. November 2021 // 17:15

Schafft Jan Urbas es erneut auf den Thron und wird Spieler des Monats in der Deutschen Eishockey-Liga? Der Pinguins-Stürmer steht zur Wahl.

Der slowenische Nationalspieler, dem diese Ehre als erster Spieler der Fischtown Pinguins bereits im Januar 2020 zuteil wurde, ist erneut einer von fünf Kandidaten für den Monat Oktober 2021.

Abstimmen bis Donnertag

Die Abstimmung läuft bis Donnerstag, 11. November, um 15 Uhr. Auch die Stimme der Fans hat Auswirkungen auf das Endresultat. Die Fans können auf der Homepage der Fachzeitung „Eishockey News“ abstimmen.

Acht Tor und neun Vorlagen

Jan Urbas hat einen überragenden Monat hingelegt. Acht Tore und neun Vorlagen in elf Spielen markierte der Top-Stürmer der Pinguins. Neben ihm stehen Jason Akeson (Straubing), Jeremy Bracco (Krefeld), Blaine Byron (Berlin) und Joonas Lehtivouri (Mannheim) zur Wahl. Keiner von ihnen kann Urbas‘ Werte toppen. Auch nicht Chris DeSousa (Wolfsburg) der ebenfalls acht Tore und neun Vorlagen verbuchte – allerdings in zehn Partien.

Immer informiert via Messenger
Angela Merkels ist nach 16 Jahren nicht mehr Kanzlerin. Was bleibt am meisten in Erinnerung?
248 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger