Sami Kaartinen (rechts) leitet das erste Training bei den Fischtown Pinguins.

Sami Kaartinen (rechts) leitet das erste Training bei den Fischtown Pinguins.

Foto: Berlinke

Fischtown Pinguins
Sport

Sami Kaartinen leitet das erste Training der Fischtown Pinguins

Von Matthias Berlinke
1. August 2018 // 15:00

Die Fischtown Pinguins sind am Mittwoch mit einer lockeren Einheit in die neue Saison gestartet. Das Training stand überraschenderweise unter der Leitung von Sami Kaartinen (39).

Sami Kaartinen hat viel Erfahrung

Der Finne, ehemaliger Topstürmer der Dresdner Eislöwen (2009 bis 2015), ist in Bremerhaven in der Saisonvorbereitung als Athletik-Trainer im Einsatz. Als Chef der Eishockey-Akademie Pro Prospect in Kuopio verfügt er über einen großen Erfahrungsschatz. Thomas Popiesch, der eigentliche Boss an der Bande, hielt sich bei der ersten Einheit in der Eisarena merklich im Hintergrund.

Bis auf Chad Nehring sind alle dabei

60 Minuten lang standen die 23 Spieler auf dem Eis. Es fehlte lediglich Chad Nehring (Urlaubsverlängerung bis zum 8. August).

Erstes Spiel gegen die Löwen Frankfurt

Die Intensität des Trainings wird in den nächsten Tagen gesteigert - das hat Coach Thomas Popiesch bereits angekündigt. Das erste Testspiel findet am Sonntag, 12. August, gegen die Löwen Frankfurt statt (16 Uhr, Eisarena) Video vom ersten Training in der Eisarena Bremerhaven:
Fischtown Pinguins live: Erstes Training in der Eisarena

Fischtown Pinguins: Erstes Training live aus der Eisarena. (ber)Gepostet von Nord24de am Mittwoch, 1. August 2018

 

Immer informiert via Messenger
Die Wahlen sind vorbei. Welche Koalition wünscht ihr euch?
1268 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger