Sebastian Nötzel darf sich jetzt schon freuen: Der BMX-Fahrer erhält den Nachwuchs-Förderpreis. Foto Filke

Sebastian Nötzel darf sich jetzt schon freuen: Der BMX-Fahrer erhält den Nachwuchs-Förderpreis. Foto Filke

Foto: Foto Scheer

Fischtown Pinguins
Sport

Wer wird Sportler des Jahres? Diese Bremerhavener sind dabei

Von Ute Schröder
16. Februar 2017 // 18:00

Die Eishockey-Cracks der Fischtown Pinguins, Golferin Anastasia Mickan und BMX-Fahrer Sebastian Nötzel müssen sich den 14. März freihalten. Dann werden in Bremen die Sportler des Jahres gekürt. Nach ihrer tollen Saison in der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) haben die Pinguins gute Chancen auf den Titel, den sie bereits vor zwei Jahren gewannen. Schärfster Konkurrent im Titelrennen zur "Mannschaft des Jahres" ist die Lateinformation des Grün-Gold-Clubs Bremen.

Golferin Anastasia Mickan ist nominiert

Anastasia Mickan hat ihre erste Saison als Profi-Golferin hinter sich und einige internationale Erfolge gefeiert. Ihre Konkurrenz kommt aus der Stadt Bremen aus den Bereichen Leichtathletik und Rhythmische Sportgymnastik. Sebastian Nötzel darf sich bereits freuen. Der 13-jährige BMX-Fahrer des TV Lehe, der deutscher Meister wurde, erhält den Förderpreis der Deutschen Olympische Gesellschaft Bremen.

Immer informiert via Messenger
Die Wahlen sind vorbei. Welche Koalition wünscht ihr euch?
1432 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger