Ein AfD-Motivwagen zieht beim Rosenmontagszug durch die Straßen von Köln.

Ein AfD-Motivwagen zieht beim Rosenmontagszug durch die Straßen von Köln.

Foto: Oliver Berg/dpa

Freizeit

Kölner Rosenmontagszug gestartet

Von nord24
24. Februar 2020 // 11:57

In Köln hat sich am Montag der größte deutsche Karnevalszug in Bewegung gesetzt.

700.000 Schokoladentafeln

Der Rosenmontagszug mit 12.000 Teilnehmern und 300 Pferden ist mit 300 Tonnen Süßigkeiten beladen, darunter allein 700.000 Schokoladentafeln.

„Uns Hätz schleiht för Hanau“

Die Persiflagewagen greifen unter anderem den mutmaßlich rechtsextremistischen Anschlag von Hanau auf: Der Kölner Dom vergießt Tränen und hält ein großes rotes Herz in den Händen. Darauf steht: „Uns Hätz schleiht för Hanau“ - unser Herz schlägt für Hanau. (dpa)

Immer informiert via Messenger
Oben-Ohne-Baden in den Schwimmbädern der Region - Seid ihr dafür?
2039 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger