Premiere: Zur Einweihung des Ober Ochtenhausener „Tischlein deck Dich!“-Rastplatzes durften Touristiker und Gäste Platz nehmen an der reich gedeckten Tafel.

Premiere: Zur Einweihung des Ober Ochtenhausener „Tischlein deck Dich!“-Rastplatzes durften Touristiker und Gäste Platz nehmen an der reich gedeckten Tafel.

Foto: Algermissen

Freizeit
Zeven

Premiere in Selsingen: Erster Freiluft-Rastplatz mit Gastronomie ist eröffnet

Von nord24
23. Juni 2017 // 11:15

Einfach märchenhaft: "Tischlein deck Dich" heißt es auf dem Nordpfad Ostetal. Wanderer können sich vor malerischer Kulisse mit Speisen und Getränken verwöhnen lassen. Der erste Freiluft-Rastplatz dieser Art ist bei Ober Ochtenhausen eingeweiht worden. Gastro-Profis kümmern sich um den Service.

Rastplatz am Nordpfad mit Service von Selsinger Gastronomen

Es sich um ein neues Tourismuskonzept. Wanderer müssen nichts anderes tun, als den Service zu buchen. Zwei Gastronomen aus Selsingen übernehmen den Rest. Sie bringen Speisen und Getränke zum Rastplatz, bewirten Wanderer oder andere Gesellschaften. Fünf Angebote stehen zur Auswahl. Sie reichen vom Kaffeekränzchen über  die "Leichte Brauhaus-Rast" bis zum "Kesselfleisch im Ostetal".

Start und Ziel ist in Granstedt

Das Projekt des Touristikverbandes TouROW  hat 2015 einen Sonderpreis im Landeswettbewerb "Tourismus mit Zukunft" erhalten. Dank des Preisgeldes  ist ein gemütlicher Rastplatz mit Tisch und Sitzbänken aus Eiche entstanden. Das Essen im Grünen ist entlang der elf Kilometer langen  Wanderroute möglich. Start und Ziel des Rundkurses ist in Granstedt bei Selsingen.

Immer informiert via Messenger
Was haltet ihr vom Gendern?
1054 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger