Die beiden Jubilare Ilse (86) und Wilhelm (89) Eickhoff vor ihrem Haus in Hoope, in dem sie seit ihrer Hochzeit am 17. September 1955 wohnen und vier Kinder großgezogen haben.

Die beiden Jubilare Ilse (86) und Wilhelm (89) Eickhoff vor ihrem Haus in Hoope, in dem sie seit ihrer Hochzeit am 17. September 1955 wohnen und vier Kinder großgezogen haben.

Foto: Teichmann

Heiraten

Eheleute aus Hoope feiern heute ihre Hochzeit

17. September 2020 // 07:00

Ilse und Wilhelm Eickhoff ließen sich vor 65 Jahren trauen. Die Hochzeit feierten die beiden auf dem Bauernhof ihrer Eltern.

Auf dem „Steckrübenball“

An das erste Treffen vor 66 Jahren erinnern sich beide noch gut. „Das ging damals ganz automatisch“, sagt Ilse mit einem Lächeln. Die Landwirtschaftsschule Stotel lud 1954 zum „Steckrübenball“ ein. Dort sah Ilse Eickhoff „ihren“ Zukünftigen zum ersten Mal. Sie sagt heute: „Es war Liebe auf den ersten Blick.“

Gut erinnern kann sich die 86-Jährige auch daran, dass Wilhelm Eickhoff gleich vier Frauen in seinem Auto mitnahm, um zur Tanzveranstaltung zu fahren. Er verließ die Party aber nur mit einer - mit seiner zukünftigen Braut Ilse Eickhoff.

Welche Herausforderung die frisch vermählten Eheleute in der Hochzeitsnacht meistern mussten, das lest ihr in der heutigen Ausgabe der NORDSEE-ZEITUNG.

Immer informiert via Messenger

Ist es die richtige Entscheidung, dass der Weihnachtsmarkt 2020 in Bremerhaven stattfinden darf?

1228 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger