"The First Avenger: Civil War" läuft ab Donnerstag im Kino.

"The First Avenger: Civil War" läuft ab Donnerstag im Kino.

Foto: Film Frame/Marvel/dpa

Kino

First Avenger: Civil War, Hologramm für den König - diese Filme laufen neu im Kino an

Von nord24
28. April 2016 // 11:00

Drei neue Filme flimmern ab Donnerstag neu über die Kino-Leinwände in der Region "The First Avenger: Civil War", "Ein Hologramm für den König" und "Rico, Oskar und der Diebstahlstein". Was Sie über die Kino-Neuheiten wissen müssen und ob sich der Kino-Besuch lohnt, haben wir für Sie zusammengefasst. 

The First Avenger: Civil War

Handlung: Sollten sich die Avengers wegen des hohen Kollateralschadens ihrer Einsätze den UN unterstellen oder besser ihre Unabhängigkeit wahren? Darüber können sich Captain America und Iron Man nicht einigen. So spalten sich die Avengers in zwei Teams, die einander bekämpfen. Und so kommt es im neuen Film der Marvel-Superhelden-Serie zum krachenden Aufeinanderprallen der Giganten. Schauspieler: Chris Evans, Robert Downey Jr., Scarlett Johansson Trailer: Kritik: Spider-Boy und Antman sorgen für gute Laune, Daniel Brühl als externer Finsterling steuert einen Hauch von psychologischem Tiefgang bei - sehenswert. Hier läuft der Film in der Region: CineMotion Bremerhaven, Bali-Kino-Center Cuxhaven, Cinemaxx Bremen  

Ein Hologramm für den König

Handlung: Der gescheiterte Geschäftsmann Alan sieht in einer Arbeitsreise nach Saudi-Arabien eine letzte Chance, seine Karriere zu retten - indem er dem saudischen König ein holografisches Telefonsystem verkauft. Doch der König taucht einfach nicht auf. Schauspieler: Tom Hanks, Alexander Black, Sarita Choudhury Trailer: Kritik: Das Thema des Films ist eine große Leere, aber es gelingt Regisseur Tom Tykwer nicht, diese mit Atmosphäre zu füllen. Im Drehbuch wurden alle kontroversen Stellen aus der Romanvorlage glattgebügelt. Und auch dem sonst so vielseitigen Tom Hanks gelingt es nicht, seiner Figur Tiefe und Authentizität zu verleihen. Hier läuft der Film in der Region: CineMotion Bremerhaven, Cinemaxx Bremen  

Rico, Oskar und der Diebstahlstein

Handlung: Im letzten Teil der Kinderfilm-Trilogie über die Freunde Rico und Oscar geht es um den Tod des Nachbarn Fitzke, der Rico seine Steinsammlung vererbt. Zwielichtige Gestalten sind hinter der Sammlung her und stehlen Ricos Lieblingsstück. Die Suche nach dem Stein verschlägt die Freunde an die Ostsee. Schauspieler: Anton Petzold, Juri Winkler, Heike Makatsch, Karoline Herfurth, Ronald Zehrfeld, David Kross, Detlev Buck Trailer: Kritik: Wirklich originell sind die immer wieder eingeschobenen Animationssequenzen, um Worte wie "Palindrom" zu erklären. Vielleicht ist jedoch im letzten Film etwas zu viel Routine eingekehrt, denn selbst die jugendlichen Figuren erscheinen oftmals stereotyp. Wem die ersten beiden Filme gefallen hat, wird auch den dritten Teil mögen. Hier läuft der Film in der Region: CineMotion Bremerhaven, Bali-Kino-Center Cuxhaven, Cinemaxx Bremen

Umfrage In Niedersachsen gibt es keine generelle Quarantänepflicht mehr.

War es richtig, die generelle Quarantänepflicht aufzuheben?

8705 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger
Folge uns auf Facebook
Besuche uns auf Facebook
Abonniere uns auf Instagram
nord24 auf Instagram