Beste Freundinnen oder doch ein bisschen mehr? Für Jugendliche ist es gar nicht so leicht, sich über die eigenen Gefühle klar zu werden.

Das JUB-Team hat mit jungen Leuten gesprochen, wie sie es mit Liebe und Sexualität halten.

Foto: Herrmann

Kultur

Bremerhaven: Das JUB kümmert sich um die Themen Liebe und Sex

29. Januar 2021 // 08:00

Das Team des Jungen Theaters Bremerhaven (JUB!) hat 15- bis 18-Jährige befragt, wie sie über Liebe und Sexualität denken.

Große Themenbereiche

„Was für große Themen hat sich das JUB! da nun wieder vor genommen, denke ich innerlich. Zwei schier unendlich große Themenbereiche. Doch das liebe ich so sehr an meinem Beruf: immer wieder neu eintauchen in ein großes Menschheitsthema, die Forscherbrille aufsetzen und auf Entdeckungsreise gehen“, findet Tanja Spinger, die Leiterin des Jungen Theaters.

Ergebnisse der Recherche

Die Theater-Forscher befragten Schüler der Edith-Stein-Schule und der Werkstattschule sowie Expertinnen bei Pro Familia und die Sexualtherapeutin Ina Scholz. Die Ergebnisse dieser Recherchen sind jetzt auf einem Blog und in einem Podcast nachzuvollziehen. (mb)

Immer informiert via Messenger
Wie steht ihr zur Maskenpflicht in der Bremerhavener Innenstadt?
793 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger