Mike Mio, freier Grafiker und Künstler

Der 19-jährige freie Grafiker und Künstler Mike Mio hat eine kuriose Idee, um die darbende freie Kulturszene zu unterstützen. Foto Scheschonka

Foto: Lothar Scheschonka

Kultur

Bremerhavener Grafiker sammelt für Kollegen in Not

19. Dezember 2020 // 10:00

Die 50 unbedruckte Grafikblätter bietet Mike Mio aus Bremerhaven an. Er möchte damit auf die Notlage viele Kulturschaffender hinweisen.

Aufträge brechen weg

Der 19-Jährige arbeitet seit 2019 als selbstständiger Grafiker und Künstler. Atuell brechen ihm und seinen Zulieferern die Aufträge weg. Seine Grafik-Edition ist da Protest und Hilferuf zugleich.

„Ohne Kultur bleibt alles leer“

„Die weißen Blätter sind ein Zeichen für die Notwendigkeit von Kultur. Ohne Kultur bleibt alles leer.“ Vom Erlös der Blätter (249 Euro pro Stück) gehen 50 Prozent an Mios Zulieferer. Bestellungen sind möglich per Mail unter info@mikemiodesign.de sowie unter 0176/45706670.

Wie Mike Mio sich schon in der Vorweihnachtszeit 2019 für Bremerhavens Kreativszene eingestezt hat, lesen Sie auf NORD|ERLESEN.

Immer informiert via Messenger
Welches Wort ist für euch das Unwort des Jahres?
628 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger