Comedian Dave Davis eröffnet am 6. September die Spielzeit im Theater im Fischereihafen mit seinem Programm „Ruhig Brauner!" Wegen der geringen Platzzahl treten er und viele seiner Kollegen gleich zweimal hintereinander auf.

Comedian Dave Davis eröffnet am 6. September die Spielzeit im Theater im Fischereihafen mit seinem Programm „Ruhig Brauner!" Wegen der geringen Platzzahl treten er und viele seiner Kollegen gleich zweimal hintereinander auf.

Foto: pr

Kultur

Im TiF Bremerhaven wird jetzt wieder gelacht

24. August 2020 // 21:00

Das Theater im Fischereihafen (TiF) spielt nach der Zwangspause wieder. Da nur 84 der 300 Plätze besetzt werden dürfen, treten viele Künstler zweimal auf.

Praktische Lebenshilfe im Angebot

Den Anfang macht am Sonntag, 6. September, um 17 und 20 Uhr Comedian Dave Davis mit seinem Programm „Ruhig, Brauner!“ – ein humoristisches Soforthilfepaket für unsere schockstarre Gesellschaft.

Ganz praktische Lebenshilfe verspricht zwei Sonntage später Jongleuer Andreas Gebhardt. Er hat vier Experten im Schlepptau, die allesamt Antworten auf die Frage mitbringen: „Wie kommen wir gut durch anspruchsvolle Zeiten?“

Instant Impro mischt auch mit

Für Spaß und Entertainment sorgen auch Lars Redlich (11. September) und Marco Brüser samt Freunden (18. September), das Improvisationstheater Instant Impro (26. September) und das Frauentrio von „Sekt and the City“ auf seiner Abschiedstournee (29. September). Musikalischen Schwung verspricht das Team um Bariton Ivo Berkenbusch am 27. September in der „Wiener Opern- und Operettengala“. Karten können unter 04 71/931 31 36 und tif-bremerhaven.de bestellt werden.

Mehr auf NORD|ERLESEN.

Immer informiert via Messenger
Ist es die richtige Entscheidung, dass der Weihnachtsmarkt 2020 in Bremerhaven stattfinden darf?
2099 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger