Jetzt muss er schon eine Brille tragen: Allein in der Sauna hadert Rechtsanwalt Karl-Heinz König (Andreas Brendel) mit dem Älterwerden.

Jetzt muss er schon eine Brille tragen: Allein in der Sauna hadert Rechtsanwalt Karl-Heinz König (Andreas Brendel) mit dem Älterwerden.

Foto: Victoria Boguslavski

Kultur

Knutschen mit der Deko-Palme im Piccolo Teatro

21. September 2020 // 19:43

Das Piccolo Teatro setzt nach der Corona-Pause auf das beliebte Solostück „Allein in der Sauna“. Schauspieler Andreas Brendel bietet einen starken Aufguss.

Posieren und Jammern

Er posiert, er jammert: Rechtsanwalts Karl-Heinz König steckt in der Midlife-Krise. Ist er noch ein richtiger Mann, kann er noch mithalten?

Das (zu) kleine Problem da unten

In der Regie von Daniel Meyer-Dinkgräfe zieht Andreas Brendel alle Register. Der Biedermann spielt Shopping-Szenen mit seiner Frau, und Arztbesuche wegen des (zu) kleinen Problem „da unten“ nach, schäkert mit dem Publikum. Und macht dabei vergessen, dass Frank Pinkus‘ Komödie von 2005 auch nicht mehr ganz frisch ist.

Immer informiert via Messenger
OSC oder Verband - wer liegt richtig?
1045 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger