Sabine Weiß

Autorin Sabine Weiß war selbst Hobby-Sporttaucherin und weiß auch dank ihrer Recherchen in Bremerhaven, was Berufstaucher leisten.

Foto: © André Poling

Kultur

Krimiautorin recherchiert bei Bremerhaven-Tauchern

5. April 2021 // 16:00

Im Krimi „Tödliche See“ von Sabine Weiß wird ein Taucher auf einer Offshore-Plattform ermordet. Dafür recherchierte Weiß in Bremerhaven.

Beliebte Kommissarin


Der Krimi ist der fünfte Band der beliebten Reihe mit der Kommissarin Liv Lammers. Die ermittelt diesmal nicht auf Sylt, sondern auf der Versorgungsplattform im fiktiven Windpark „Raan“. Das Buch erscheint im Verlag Lübbe und kostet 10 Euro.

Gefährliche Unterwasserwelt


Sabine Weiß, die in Hanstedt in der Nordheide lebt, informierte sich auch bei der Nordseetaucher GmbH in Bremerhaven. Die gefährlichen Bedingungen, unter denen Berufstaucher arbeiten, werden im Krimi genau beschrieben. Weiß kennt die Unterwasserwelt auch aus ihrer Zeit als Hobby-Sporttaucherin.

Welche haarsträubenden Geschichten Sabine Weiß von ihrem Tauchlehrer hörte und wo die Taucher in Bremerhaven überall arbeiten, berichtet Sie im Interview bei NORD|ERLESEN.

Immer informiert via Messenger
​Welcher Bremerhaven-Song ist der Beste?
44 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger