Der Tänzer Ilario Frigione in seiner Lieblingsrolle, dem Romeo in Serge Prokofieffs Ballett "Romeo und Julia".

Der Tänzer Ilario Frigione in seiner Lieblingsrolle, dem Romeo in Serge Prokofieffs Ballett "Romeo und Julia".

Foto: Stadttheater

Kultur

Darsteller-Rotation im Stadttheater Bremerhaven

20. Juni 2020 // 14:05

Es ist der Kreislauf der Kultur. Das Stadttheater Bremerhaven verliert wieder besondere Stimmen und Charaktere. Wir blicken auf die Spielzeiten zurück.

Endlich wieder Sushi

Zwei Jahre hat Rena Somehara in der Compagnie von Sergei Vanaev getanzt. Jetzt kehrt sie nach Japan zurück, um Internet-Apps für Künstler zu moderieren.

Zorro und der Graf

Als „Zorro“ und „Graf von Monte Christo“ hat Vikrant Subramanian in Bremerhaven begeistert. Nach vier Jahren wechselt der indische Bariton nach Leipzig.

Ab nach Münster

Der Ausnahmetänzer Ilario Frigione verlässt Sergei Vanaevs Bremerhavener Compagnie und geht nach Münster. Seine Lieblingsrolle war der Romeo.

Was die Darsteller im Einzelnen zu ihrer Zeit in Bremerhaven sagen, lest ihr auf norderlesen.de.

Unser Digital-Magazin
Norderlesen Digital-Magazin
Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Thema Corona: Viele fordern eine Ende der Maskenpflicht im Handel. Wie steht ihr dazu?

1253 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger