Ein Fest der Farben wird die 3. Schiller-Meile: Kostproben ihrer Arbeiten zeigen die mitwirkenden Künstlerinnen und Künstler um Organisator Vladimiro Miszak (2. v. l.) in der Galerie auf Zeit in der Schillerstraße 35.

Ein Fest der Farben wird die 3. Schiller-Meile: Kostproben ihrer Arbeiten zeigen die mitwirkenden Künstlerinnen und Künstler um Organisator Vladimiro Miszak (2. v. l.) in der Galerie auf Zeit in der Schillerstraße 35.

Foto: Lothar Scheschonka

Kultur

Schiller-Meile in Geestemünde zeigt ab Freitag Kunst

7. Oktober 2020 // 09:00

Die 3. Geestemünder Schiller-Meile startet am Freitag, 9. Oktober, um 17 Uhr. Vier Wochen stellen 20 Künstler in den Geschäften der Schillerstraße aus.

Eröffnung mit Tanzgruppe

Zum Kunstspaziergang am Freitag, der das Kulturfest eröffnet, tritt die Tanzgruppe „Green“ auf, Simon Bellett sorgt für Musik. Am Sonnabend, 17. Oktober, um 18 Uhr wird in der Galerie auf Zeit, Hausnummer 35, eine Ausstellung mit allen beteiligten Künstlern eröffnet.

Große Bandbreite an Malerei

Im Mittelpunkt steht vor allem eine große Bandbreite an Malerei, von maritimen Landschaften bis hin zu Fantasy und abstrakten Gemälden. Auch Skulpturen, Ikebana und Mode sind vertreten. In der Christuskirche erklingen überdies am 11. Oktober, 17 Uhr, und 8. November, 18 Uhr, Sonntagskonzerte.

Immer informiert via Messenger
Schickt ihr euer Kind zur Schule?
257 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger