Lars Tietje

Corona war in den ersten Monaten des Bremerhavener Intendanten Lars Tietje die größte Herausforderung.

Foto: Arnd Hartmann

Kultur

Ab 3. Januar besetzt das Stadttheater alle Plätze

11. Dezember 2021 // 09:00

Intendant Lars Tietje hat im Interview angekündigt, dass das Stadttheater ab 3. Januar unter der 2G-Regel wieder alle Plätze verkauft.

Neujahrskonzert noch mit Abstand

Bis zum Neujahrskonzert am 1. und 2. Januar werden die Reihen noch mit Abständen im Schachbrettsystem besetzt. Für die Zeit danach werden bereits wieder Karten im vollen Umfang verkauft.

Unaufgeregtes Arbeiten

Die bisherigen Verluste hofft das Theater über den Corona-Bundsfonds auffangen zu können. „Dank des guten Hygienekonzepts können wir sehr unaufgeregt arbeiten“, so Tietje im Gespräch mit der NORDSEE-ZEITUNG. Weit mehr als 90 Prozent der Theatermitarbeiter seien geimpft.

Wie der neue Theaterleiter die erste Monaten erlebt hat, welche Akzente er setzen will und was er an Bremerhaven schätzt, erfahren Sie bei NORD|ERLESEN. Im Interview verrät Lars Tietje auch, wie er sich entspannt und wie er Weihnachten feiern wird.

Immer informiert via Messenger
Wer soll Kapitän der Fischtown Pinguins werden?
2042 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger