Blues-Musikerin Vanesa Harbek

Vanesa Harbek steht beim 11. Winter-Blues-Festival mit The Big Groove auf der Bühne.

Foto: Bürgerhoff

Kultur

Bremerhaven: Winter-Blues-Festival im Schaufenster Fischereihafen

Autor
Von nord24
26. Dezember 2022 // 15:00

Das 11. Winter-Blues-Festival lockt am 4. Februar 2023 ins Schaufenster Fischereihafen in Bremerhaven. Blues gibt es auch auf dem Schiff „Geestemünde“.

Zwei internationale Bands

Bei der 11. Ausgabe der Traditionsveranstaltung Winter-Blues-Festival im Schaufenster wollen die beiden internationalen Bands Roger C. Wade & The Houserockers und The Big Groove feat. Vanesa Harbek am Sonnabend, 4. Februar 2023, den Besucherinnen und Besuchern einen fulminanten Abend bescheren. Daneben gehen noch drei weitere Acts an den Start: Bluesrudy & Henry Heggen, MP Boogieman und High Octane.

Zehn Stunden Livemusik

Insgesamt erwartet die Besucherinnen und Besucher mehr als zehn Stunden Livemusik auf den drei Bühnen im Restaurant B’Haven, dem Restaurant Dock IV, sowie dem Theater im Fischereihafen (TiF). Das Winter-Blues-Festival beginnt um 19 Uhr. Die Besucher haben mit ihrer Eintrittskarte die Möglichkeit, alle Einrichtungen zu besuchen und können sich so ihr persönliches Abendprogramm kombinieren.

Tickets im Vorverkauf

Karten für die Veranstaltung sind erhältlich bei den Tourist-Informationen in den Havenwelten und im Schaufenster Fischereihafen, in den Restaurants B’Haven und Dock IV in der Packhalle IV, bei der Firma Schoolmann in Loxstedt sowie online und an der Abendkasse.

Blues-Frühschoppen auf der „Geestemünde“

Außerdem gibt es erstmals am Sonntag, 5. Februar 2023, einen Blues-Frühschoppen auf dem Ausflugsschiff „Geestemünde“. Mit Must B Blues spielt eine Band langjähriger Blues-Musiker während einer zweistündigen Weserfahrt. Boarding ist ab 10.30 Uhr am Liegeplatz im Neuen Hafen, Abfahrt um 11 Uhr. Tickets gibt es auch hier online.

Immer informiert via Messenger
Grünkohlzeit! Wart ihr dieses Jahr schon auf Kohltour?
583 abgegebene Stimmen