Farin Urlaub (v. l.), Bela B und Rodrigo Gonzalez von der Band Die Ärzte: Die Berliner Punkrockband hat ihren Song «Kraft» vom neuen Album «Dunkel» als Sprechstück inszeniert - mit Bier der Toten Hosen.

Farin Urlaub (v. l.), Bela B und Rodrigo Gonzalez von der Band Die Ärzte: Die Berliner Punkrockband hat ihren Song «Kraft» vom neuen Album «Dunkel» als Sprechstück inszeniert - mit Bier der Toten Hosen.

Foto: Jörg Steinmetz/Wagmüller PR/dpa

Kultur

Kneipenwitz: Die Ärzte trinken in Video Bier der Toten Hosen

Autor
Von nord24
25. September 2021 // 21:30

Die Bands Die Toten Hosen und Die Ärzte pflegen eine freundschaftliche Rivalität. Jüngster Beitrag ist ein kleiner Seitenhieb am Tresen.

Gerstensaft der Hosen serviert

Bela B. (58) von der Berliner Punkband Die Ärzte ordert in einem neuen Video in einer Kneipe ein „Kokosbier“ und bekommt den Gerstensaft der Toten Hosen serviert. Der kurze Film wurde im Youtube-Kanal der Ärzte veröffentlicht. „Hosen“-Trommler Vom Ritchie, eigentlich Stephen George Ritchie, tauchte jüngst in einem weiteren Video der Berliner auf, in dem er nach Sekunden von den Drums entfernt wird.

„Dunkel“ gegen „Hosen hell“

In dem neuen schrägen Youtube-Film „Tresenkraft“ philosophieren die Ärzte - von bekannten Sprechern synchronisiert - rund vier Minuten über die Macht der Worte. Bela B. hält währenddessen eine Flasche mit dem Bier der Toten Hosen warm. Die Düsseldorfer hatten das Untergärige vor drei Jahren mit einer Altstadt-Brauerei auf den Markt gebracht - der Name „Hosen Hell“. Das neue Album der Ärzte heißt „Dunkel“.

Immer informiert via Messenger
Die Wahlen sind vorbei. Welche Koalition wünscht ihr euch?
1117 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger