Die Bandmitglieder der Gruppe Skalinka.

Für ihren tanzbaren Sound erhielt die Gruppe den Creole Weltmusikpreis Bremen & Niedersachsen.

Foto: Skalinka

Kultur

Konzert: Skalinka im Pferdestall Bremerhaven

Autor
Von nord24
7. Januar 2023 // 14:00

Die Ska-, Latin-, Folk-Band aus Oldenburg spielt am Sonnabend, 14. Januar, im Pferdestall in Bremerhaven. Sie versprechen „pulsierende Lebensenergie.“

Mehr als 170 Konzerte in 15 Jahren

Die Band Skalinka tritt am Sonnabend, 14. Januar, im Pferdestall in Bremerhaven auf. Beginn ist um 20 Uhr. Die Veranstalter versprechen „mitreißendem Fusion-Ska und Latin Power“. Skalinka habe in 15 Jahren Bandgeschichte mehr als 170 Konzerte gespielt. „Skalinka ist zu Musik gewordene, pulsierende Lebensenergie.“

„Ein Rausch, der zum Tanzen verführt“

Eintrittskarten gibt es für 18 Euro. Sie können per Mail (tickets@pferdestall-bremerhaven.com) bestellt werden. Warum man das tun sollte, erklären die Organisatoren so: „Mit einem unverkennbaren und genreübergreifenden Stil reißt Skalinka das Publikum in einen Rausch, der zum Tanzen verführt. Ein verrücktes Piano umspielt die Melodien der Sängerin, während Bläsersektion und Rhythmusgruppe mit sattem Klang und kraftvollen Beats die ZuhörerInnen gnadenlos vor sich hertreiben.“

Immer informiert via Messenger
Grünkohlzeit! Wart ihr dieses Jahr schon auf Kohltour?
626 abgegebene Stimmen