Ab dem kommenden Jahr ist die Bio-Tonne im Cuxland Pflicht. Ausnahmen gibt es nur, wenn man selbst im Garten vernünftig kompostieren kann. Foto Charisius

Ab dem kommenden Jahr ist die Bio-Tonne im Cuxland Pflicht. Ausnahmen gibt es nur, wenn man selbst im Garten vernünftig kompostieren kann. Foto Charisius

Foto: Charisius

Cuxland

2021 kommt die Bio-Tonne im Cuxland

16. April 2020 // 21:00

Die Bio-Tonne kommt. Ab dem 1. Januar 2021 sind alle Bürger im Kreis Cuxhaven verpflichtet, Bio-Abfall getrennt zu sammeln. Die Gebühren werden klettern.

In nicht öffentlicher Sitzung beschlossen

Das haben die Politiker wegen der Corona-Krise am Mittwoch nicht im großen Kreistag, sondern im kleinen Kreis des nicht öffentlichen Kreisausschusses beschlossen.

Die Müllgebühren steigen

Wie stark die Gebühren klettern, hängt davon ab, wie der Einzelne künftig mit seinem Müll umgeht. Für die normale Mülltonne müssen die Bürger künftig gut einen Euro je 10 Liter Behälter mehr bezahlen. Plus die braune Tonne, die - je nach Größe - mit 33 bis 132 Euro pro Jahr zu Buche schlägt.

Mehr lest Ihr am Freitag in der NORDSEE-ZEITUNG oder jetzt auf norderlesen.de

Umfrage In Niedersachsen gibt es keine generelle Quarantänepflicht mehr.

War es richtig, die generelle Quarantänepflicht aufzuheben?

7088 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger
Folge uns auf Facebook
Besuche uns auf Facebook
Abonniere uns auf Instagram
nord24 auf Instagram