Ein faszinierendes Geflecht aus Wasserläufen, Sandbänken und Schlickflächen bildet das Weltnaturerbe Wattenmeer.

Ein faszinierendes Geflecht aus Wasserläufen, Sandbänken und Schlickflächen bildet das Weltnaturerbe Wattenmeer.

Foto:

Cuxland

30 Jahre Nationalpark-Haus: Fotowettbewerb zum Geburtstag

Von Andreas Schoener
3. April 2016 // 18:00

Das Nationalpark-Haus Wurster Nordseeküste in Dorum feiert in diesem Jahr sein 30-jähriges Jubiläum. Seit 1986 ist das Wattenmeer vor der niedersächsischen Küste ein Nationalpark. Im gleichen Jahr wurde auch das Nationalpark-Haus Wurster Nordseeküste eröffnet. Die im  Jahr 2012 komplett neu gestaltete Ausstellung auf der Strandhallenwurt in Dorum-Neufeld ist seither eine interessante Anlaufstelle für Naturliebhaber und Wattfreunde. Erfahren kann man hier alle ökologischen Zusammenhänge, die den Lebensraum im „Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer“ betreffen.

Verschiedene Sonderaktionen

Gefeiert wird der Geburtstag vom 17. bis 31. Juli mit zahlreichen Sonderaktionen im Nationalpark-Haus und im Wattenmeer. Zum Auftakt des Geburtstages startet schon jetzt ein großer Fotowettbewerb. Zum Thema „Nationalpark Wattenmeer – Weltnaturerbe an der Küste“ können ab sofort Bilder zum Thema eingereicht werden.

Einsendeschluss ist der 1. September

Jeder Teilnehmer kann zwei digitale Fotos im Format JPG einsenden. Die Mailadresse lautet: nationalparkhaus@wursternordseekueste.de. Einsendeschluss ist der 1. September 2016.

Immer informiert via Messenger
Würdet ihr euch den Corona-Impfstoff geben lassen?
1011 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger