Die Feuerwehr löscht einen Brand in Hagen.

Die Feuerwehr löscht einen Brand in Hagen.

Foto: Feuerwehr Kassebruch

Cuxland
Blaulicht

40 Einsatzkräfte kämpfen gegen Flammen in Hagen

10. April 2022 // 13:27

In Hagen ist am Sonntagmorgen ein Unterstand an einem Einfamilienhaus in Brand geraten.

Motorräder und Reifen befinden sich im Unterstand

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr gingen mit schwerem Atemschutz vor und löschten die Flammen. In dem Unterstand befanden sich Motorräder und Reifen. „Es gab glücklicherweise keine Personenschäden, und wir hatten das Feuer schnell unter Kontrolle“, sagte Florian Möller, Pressesprecher der Hagener Gemeindefeuerwehr.

Bewohner retten sich ins Freie

Die Bewohner des Einfamilienhauses hatten das Gebäude rechtzeitig verlassen können. Insgesamt waren 40 Einsatzkräfte vor Ort. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Immer informiert via Messenger
Wie sicher fühlt ihr euch in eurer Wohngegend?
309 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger