Mit 2,47 Promille intus soll ein 46-Jähriger den Weg von Itzehoe nach Cuxhaven gefahren sein.

Mit 2,47 Promille intus soll ein 46-Jähriger den Weg von Itzehoe nach Cuxhaven gefahren sein.

Foto: Symbolfoto: Archiv

Cuxland

Alkohol am Steuer: 46-Jähriger fährt besoffen von Itzehoe nach Cuxhaven

Von Philipp Overschmidt
30. April 2017 // 18:45

Ein 46-Jähriger hat am Freitag wohl eine wahre Trunkenheits-Odyssee hinter sich gebracht. Der Mann soll mit 2,47 Promille intus von Itzehoe bis Cuxhaven gefahren sein.

Schlangenlinien durch Cuxhaven

Der 46-Jährige fiel Zeugen auf, als er gegen 18 Uhr Schlangenlinien durch Cuxhaven fuhr. Die Polizei konnte ihn in der Neufelder Straße anhalten. Die Beamten überprüften seinen Alkoholwert. Der Test ergab einen Wert von 2,47 Promille.

Zum Feiern von Itzehoe nach Cuxhaven

Auf Nachfrage der Polizei gab der Fahrer an, dass er auf direktem Wege aus Itzehoe nach Cuxhaven gekommen sei, da er hier am Abend eine Feierlichkeit hätte. Die Polizei leitete ein Verfahren ein und stellte den Führerschein sicher.

Immer informiert via Messenger
Ist es die richtige Entscheidung, dass der Weihnachtsmarkt 2020 in Bremerhaven stattfinden darf?
1750 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger