Die jüngste Treckerdemo war im März. Damals fuhren die Bauern teilweise aufreizend langsam unter anderem durch die Columbusstraße.

Die jüngste Treckerdemo war im März. Damals fuhren die Bauern teilweise aufreizend langsam unter anderem durch die Columbusstraße.

Foto: Lothar Scheschonka

Cuxland

Am Donnerstag früh rollen die Trecker wieder durch die City

27. Mai 2020 // 15:00

Mit dem „Bericht zur Lage der Natur“ sind die Landwirte aus Stadt und Land nicht einverstanden. Deshalb werden sie am Donnerstag wieder zu Demonstrationen aufbrechen. Verkehrsbehinderungen sind nicht ausgeschlossen.

Behinderungen zu erwarten

Unter anderem versammeln sich die Landwirte am Donnerstag um 8.30 Uhr im Gewerbegebiet Debstedt. Von dort aus werden sie über Langen nach Bremerhaven fahren. Ihr Treffpunkt ist Oldenburg. Andere Kollegen demonstrieren unter anderem in Hannover und Münster.

Wie die Demonstrationen verlaufen sind und wie der Verkehr behindert wurde, lest ihr am Donnerstag auf norderlesen.de.

Unser Digital-Magazin
Norderlesen Digital-Magazin
Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Bald sind Sommerferien - und das in Corona-Zeiten!!! Fahrt ihr weg? Bleibt ihr daheim?

112 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger