Für ein Tempolimit von 50 Kilometer pro Stunde: Cappeler Bürger machen sich er für eine Geschwindigkeitsbegrenzung an der K71 stark.

Für ein Tempolimit von 50 Kilometer pro Stunde: Cappeler Bürger machen sich er für eine Geschwindigkeitsbegrenzung an der K71 stark.

Foto: Leuschner

Cuxland

An dieser Kita im Cuxland gilt Tempo 100

Von Heike Leuschner
17. November 2018 // 10:00

Es ist ein Kuriosum im Cuxland: Am Cappeler Kindergarten gibt es kein Tempolimit. Die Autos dürfen mit Tempo 100 vorbeirasen. Die Gemeinde fordert ein Tempolimit.

600 Meter bis zum Ortsschild

Möglich macht es die untypische Lage der Kita an einer Kreisstraße außerhalb einer geschlossenen Ortschaft. Die Position des Kindergartens in einer ehemaligen Schule ist historisch gewachsen. Das Ortseingangsschild ist 600 Meter entfernt - und aus Sicht der Gemeinde auch nicht bis zum Kindergarten zu verschieben.

Tempo 50 gefordert

Die Gemeindepolitiker wollen nun erreichen, dass die erlaubte Geschwindigkeit auf einem Abschnitt von rund 300 Metern auf 50 Kilometer pro Stunde begrenzt wird. Weil der Kindergarten an einer Kreisstraße liegt, kann die Gemeinde über das Tempolimit nicht selbst entscheiden.

Entscheidung soll fallen

Das Ordnungsamt des Landkreises Cuxhaven ist gefragt. Nach einem ersten Ortstermin will sich der Landkreis nun mit Polizei und der Straßenmeisterei beraten. Die Frage ist, inwieweit das von der Gemeinde geforderte Tempolimit sinnvoll und geeignet ist, um die Sicherheit vor dem Kindergarten zu erhöhen. Mit einer Entscheidung wird in wenigen Wochen gerechnet.

Diese Artikel könnten dich auch interessieren
Immer informiert via Messenger
Der BFV hält an der Strafe für den OSC Bremerhaven wegen Nicht-Antretens fest. Richtig so?
275 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger