In der A-Jugend ging André Hahn für den FC Bremerhaven auf Torejagd. Von dort aus wechselte er zum Hamburger SV, schaffte es aber nicht über die zweite Mannschaft hinaus. Heute spielt er in der Bundesliga für Borussia Mönchengladbach.

In der A-Jugend ging André Hahn für den FC Bremerhaven auf Torejagd. Von dort aus wechselte er zum Hamburger SV, schaffte es aber nicht über die zweite Mannschaft hinaus. Heute spielt er in der Bundesliga für Borussia Mönchengladbach.

Foto: Scheschonka

Cuxland
Sport

André Hahn: Bodenständiger Cuxländer macht Fußball-Karriere

Von nord24
24. April 2017 // 10:00

André Hahn hat den Durchbruch geschafft. In der Jugend kickte er noch auf den Dorf-Plätzen in der Region. Heute spielt der gebürtige Otterndorfer auf feinstem englischen Rasen. Der 26-Jährige steht bei Borussia Mönchengladbach unter Vertrag. 

Lieblingsort im Cuxland: Hof der Eltern in Wehldorf

Aufgewachsen ist Hahn im beschaulichen Wehldorf (Stadt Cuxhaven). „Der Hof meiner Eltern ist bis heute mein Lieblingsort im Cuxland“, erzählt der 26-Jährige. Er komme noch sehr gerne in seine Heimat zurück.

Fußabdruck des Sohnes tätowieren lassen

Allerdings sind die Besuche des Bundesliga-Profis im hohen Norden eine Seltenheit geworden. „Ich habe meine eigene Familie gegründet“, sagt Hahn, der mit seiner Frau Ragna den gemeinsamen Sohn Julien Joel großzieht. Der Nachwuchs hat im Januar 2016 das Licht der Welt erblickt. Hahn hat sich den Fußabdrucks seines Juniors auf den Bauch tätowieren lassen. „Ich bin stolz auf meine Familie“, betont er.

Hahns Bruder kickt in der Kreisliga

Seiner Familie aus dem Cuxland habe der 26-Jährige viel zu verdanken. Die Liebe zum Sport wurde ihm damals in die Wiege gelegt. Großvater Franz-Hermann Hahn war bis 1988 Bundestrainer der Deutschen Reiterlichen Vereinigung. Vater Andreas Hahn spielte Handball beim TSV Otterndorf. Bei diesem Verein jagt Bruder Marcel Hahn in der Kreisliga dem runden Leder hinterher.

Dienstag steht Hahn im DFB-Pokal-Halbfinale

Morgen (Dienstag) werden Zehntausende die Gladbach-Profis im Borussia-Park unterstützen. Der Bundesligist bestreitet das DFB-Pokal-Halbfinale gegen Eintracht Frankfurt. „Wir wollen das Spiel gewinnen“, betont Hahn. Im Finale in Berlin sei dann alles möglich.

Immer informiert via Messenger

Ist es die richtige Entscheidung, dass der Weihnachtsmarkt 2020 in Bremerhaven stattfinden darf?

1464 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger