Es müssen wohl die väterlichen Gene sein, die ihm ein langes und gesundes Leben beschert haben, vermutet Albert Glass. Heute feiert der Mulsumer seinen 100. Geburtstag.

Es müssen wohl die väterlichen Gene sein, die ihm ein langes und gesundes Leben beschert haben, vermutet Albert Glass. Heute feiert der Mulsumer seinen 100. Geburtstag.

Foto: Heike Leuschner

Cuxland

Dieser Cuxländer wird 100 Jahre alt

3. Juni 2020 // 08:05

Vor 100 Jahren, am 3. Juni 1920, wurde Albert Glass in Deutsch-Litauen geboren. Er erlebt Flucht, Heimkehr und Vertreibung in seiner Jugend, ehe er nach dem Zweiten Weltkrieg schließlich in Mulsum landet. Hier feiert er heute seinen 100. Geburtstag.

Immer mit dabei

Albert Glass sitzt auf einem Stuhl im Esszimmer seiner Tochter Annegret. Es ist Dienstag, die beiden kommen gerade vom Einkaufen. „Das machen wir immer zusammen“, berichtet Annegret Ehlers. Während sie das Auto parkt, ist Albert Glass bereits mit seinem Einkaufswagen im Markt unterwegs, um sich für die nächsten Tage mit Lebensmitteln zu versorgen. „Immer vorneweg“, so der augenzwinkernde Kommentar seiner Tochter.

Mehr darüber, wie das Leben mit 100 Jahren so ist und wie Albert Glass mit der Pandemie umgeht, lest ihr jetzt auf norderlesen.de.

Immer informiert via Messenger

Kommt die „Schulschiff Deutschland“ nach Bremerhaven? Es wird gerade wild spekuliert.

1677 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger