Die bunten Buchstaben der schon vor Monaten geschlossenen Real-Markt-Filiale in Mülheim sind demontiert.

Die bunten Buchstaben der schon vor Monaten geschlossenen Real-Markt-Filiale in Mülheim sind demontiert.

Foto: picture alliance/dpa

Cuxland

Aus für den Real-Markt in Cuxhaven

27. Januar 2021 // 19:15

Die SB-Warenhauskette Real hat die Schließung von 10 weiteren Filialen angekündigt. Mit dabei auch die Filiale in Cuxhaven.

Kein Interessent gefunden

Es gebe keine wirtschaftliche Perspektive mehr für die betroffenen Märkte und es habe sich trotz intensiver Bemühungen auch kein Interessent für eine Übernahme der Standorte gefunden, betonte das Unternehmen.

Schwere Entscheidung

Für alle Real-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeiter werde in diesem Fall ein Sozialplan gelten, der mit dem Real-Gesamtbetriebsrat vereinbart worden sei. Dadurch sollen die 82 Beschäftigten, die in dem Markt in Cuxhaven tätig sind, abgesichert werden.

Die Zukunft der Real-Märkte in Bremerhaven und Spaden ist derzeit noch offen.

Immer informiert via Messenger
Würdet ihr euch mit Astrazeneca impfen lassen?
1050 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger