Statt in eine Wohnung einzubrechen, machten Diebe diese Woche die Garagen im Landkreis unsicher.

Statt in eine Wohnung einzubrechen, machten Diebe diese Woche die Garagen im Landkreis unsicher.

Foto: Symbolfoto: Scheschonka

Cuxland

Autoreifen und Kettensäge gestohlen: Garagen im Landkreis aufgebrochen

Von Philipp Overschmidt
9. April 2017 // 10:55

In dieser Woche wurden in Beverstedt und in Stotel jeweils eine Garage aufgebrochen. Die Diebe ließen dabei unter anderem Autoreifen und eine Kettensäge mitgehen.

In Stotel werden Alu-Felgen gestohlen

Der erste Fall ereignete sich in Stotel. Zwischen Mittwoch und Freitag wurde eine Garage in der Fasanenstraße aufgebrochen. Die Täter entwendeten vier Alu-Felgen mit aufgezogenen Sommerreifen, einen weiteren Sommerreifen und eine blaue Kunststoffregentonne. Dort liegt der Schaden bei rund 1.000 Euro. Die Polizei Schiffdorf (04706/9480) nimmt Hinweise entgegen.

Kettensäge fehlt in Beverstedt

In der Nacht zwischen Donnerstag und Freitag wurde das Fenster einer Garage in der Wehldorfer Straße aufgehebelt. Die Diebe stahlen unter anderem eine Kettensäge. Zeugen des Falls können sich sowohl bei der Polizei in Beverstedt (04747/873970), als auch bei der Polizei in Schiffdorf (04706/9480) melden.

Immer informiert via Messenger

Ist es die richtige Entscheidung, dass der Weihnachtsmarkt 2020 in Bremerhaven stattfinden darf?

1666 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger