Kaputter Smart am Straßenrand.

Schwerer Unfall auf der B73.

Foto: Lange (CN/NEZ)

Cuxland

B73: Fünf Verletzte bei Unfall in Neuhaus

Autor
Von nord24
8. Dezember 2020 // 14:59

Fünf Verletzte forderte ein Verkehrsunfall auf der B73 in Höhe der Ortschaft Neuhaus (Landkreis Cuxhaven).

B73: Audi kollidiert mit Smart

Ein 18-Jähriger aus dem Landkreis Rotenburg wollte am Dienstag gegen 7.30 Uhr mit seinem Audi nach links auf die B73 einbiegen. Dabei übersah er, so die bisherigen Ermittlungen der Polizei, den Smart eines 48-Jährigen aus dem Cuxland. Es kam zur Kollision.

Die fünf Verletzten kommen ins Krankenhaus

Im Audi wurden der Fahrer und ein Mitfahrer schwer verletzt. Zwei weitere Insassen kamen nach Angaben der Polizei mit leichten Verletzungen davon. Alle Personen kamen ins Krankenhaus. Ebenso der Fahrer des Smarts - er wurde schwer verletzt. Die B73 musste für die Zeit der Unfallaufnahme und die Bergung für mehr als eine Stunde voll gesperrt werden. (pm/mb)

Immer informiert via Messenger
Würdest du dir die Haare selbst schneiden?
297 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger