Ein sichergestelltes Fahrzeug steht im Hof der Polizei auf einer Hebebühne, wobei die Auspuffrohre deutlich zu sehen sind

Die Polizei hat auf der B73 bei Cadenberge einen Raser erwischt.

Foto: Boris Roessler/dpa (Symbolfoto)

Cuxland
Blaulicht

B73: Polizei stoppt rasenden Porsche-Fahrer

Von nord24
15. November 2020 // 13:29

Der Polizei ist am Samstagmittag ein Raser auf der B73 ins Netz gegangen. Die Beamten konnten einen Porsche-Fahrer (61) stoppen, der mit 177 km/h zwischen Cadenberge und Neuhaus unterwegs war. Erlaubt war Tempo 100.

Hohes Bußgeld und Fahrverbot

Bei der Kontrolle zeigte sich der 61-Jährige nach Angaben der Polizei sehr überrascht. Der Fahrer muss jetzt mit einem Bußgeld in Höhe von 600 Euro rechnen. Dazu kommt ein dreimonatiges Fahrverbot. Zudem musste der Mann eine Belehrung über die Sicherheit im Straßenverkehr über sich ergehen lassen.

Immer informiert via Messenger
Schickt ihr euer Kind zur Schule?
230 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger