Einer der Pflöcke, die auf den Wiesen zwischen Bad Bederkesa und Kührstedt die Standorte der 13 Anlagen im geplanten Windpark anzeigen.

Einer der Pflöcke, die auf den Wiesen zwischen Bad Bederkesa und Kührstedt die Standorte der 13 Anlagen im geplanten Windpark anzeigen.

Foto: Schoener

Cuxland

Bad Bederkesa: Heute gibt's neue Infos zum geplanten Windpark

Von Andreas Schoener
20. Mai 2016 // 07:00

Es gibt viele Fragen zum geplanten Windpark Bederkesa-Kührstedt, der Verschönerungsverein Bederkesa will sie beantworten lassen: Heute Abend findet eine Informationsveranstaltung in der Amtsscheune in Bad Bederkesa statt.

Um 19 Uhr geht es heute los

Eingeladen haben die Vereinsmitglieder den Bürgermeister der Stadt Geestland, Thorsten Krüger (SPD). Im Gebäude an der Amtsstraße 8 will sich dieser ab 19 Uhr den Fragen zum laufenden Genehmigungsverfahren für das Millionen-Projekt stellen. Der Windpark soll zwischen Kührstedt und Bad Bederkesa an der L120 gebaut werden. Hier ist eine Datei mit dem Standort des Windparks.

Immer informiert via Messenger
Soll es Freiheiten für Geimpfte geben?
400 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger