Stolz auf die erneute Auszeichnung als MINT-Schule: Malte Ulrich, 10d (links), und Studiendirektor Dr. Thomas Appel vor der Tür des Niedersächsischen Internatsgymnasiums in Bad Bederkesa.

Stolz auf die erneute Auszeichnung als MINT-Schule: Malte Ulrich, 10d (links), und Studiendirektor Dr. Thomas Appel vor der Tür des Niedersächsischen Internatsgymnasiums in Bad Bederkesa.

Foto: Privat

Cuxland

Bad Bederkesa: NIG erhält Gütesiegel für besondere Bildung

7. Oktober 2020 // 08:05

In Mathe, Informatik, Naturwissenschaften und Technik setzt eine Schule in Bad Bederkesa. Jetzt wurde die Schule erneut ausgezeichnet.

19 Schulen landesweit

Als eine von insgesamt 19 Schulen in Niedersachsen erhielt das Niedersächsische Internatsgymnasium (NIG) in einer Onlineveranstaltung des Vereins MINT Zukunft e. V. mit Sitz in Berlin das Gütesiegel „MINT-freundliche Schule“.

Was der Preis für Schüler und Lehrer bedeutet, lest ihr am Donnerstag in der Nordsee-Zeitung und auf NORD|ERLESEN.

Immer informiert via Messenger
Weihnachten steht vor der Tür. Wie genießt ihr euren Klaben am liebsten?
63 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger