Alkoholisierte Partygäste leisteten zum Teil erheblichen Widerstand.

Alkoholisierte Partygäste leisteten zum Teil erheblichen Widerstand.

Foto: Skolimowska/ZB/dpa

Cuxland
Blaulicht

Bad Bederkesa: Polizei löst Party auf – zwei Polizisten verletzt

Autor
Von nord24
24. November 2020 // 13:09

Die Polizei hat in der Nacht von Samstag auf Sonntag eine große Party in Bad Bederkesa aufgelöst. Gäste versuchten zu flüchten oder leisteten Widerstand.

Polizei musste Unterstützung anfordern

Die Polizei ging einem Hinweis aus der Bevölkerung nach und fand die feiernde Gruppe in einem Ferienhaus in Bad Bederkesa vor. Einige Partygäste versuchten zu flüchten, andere meist alkoholisierte Partygäste reagierten aggressiv auf die Beamten, die daraufhin Unterstützung anforderten.

Zwei Polizisten wurden leicht verletzt

Trotz zum Teil erheblicher körperlicher Gegenwehr der Feiernden, konnte die Polizei die Personalien aller beinahe 20 Beteiligten feststellen. Zwei Polizeibeamte wurden leicht verletzt. Gegen alle Feiernden wurden Verfahren wegen Verstoß gegen das Infektionsschutzgesetz und gegen die Widerstand leistenden zusätzlich Strafanzeigen wegen tätlichem Angriff und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte und Beleidigung eingeleitet.

Immer informiert via Messenger
Würdest du dir die Haare selbst schneiden?
557 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger