Der Glockensachverständige der Landeskirche Hannover bei der Arbeit. Auf dem Balkon von Bärbel Hempel in Bad Bederkesa misst Andreas Philipp den Geräuschpegel des Glockenklangs von St. Jakobi.

Der Glockensachverständige der Landeskirche Hannover bei der Arbeit. Auf dem Balkon von Bärbel Hempel in Bad Bederkesa misst Andreas Philipp den Geräuschpegel des Glockenklangs von St. Jakobi.

Foto: Schoener

Cuxland

Bad Bederkesa: Grenzwerte beim Glockenklang werden tagsüber eingehalten

2. Dezember 2020 // 20:00

Tagsüber werden die Grenzwerte beim Glockenklang in Bad Bederkesa nicht überschritten: Zu diesem Ergebnis kommt der Glockensachverständige der Landeskirche

Eigens angereist

Andreas Philipp war eigens aus Göttingen angereist, um im Auftrag der Kirchengemeinde von St. Jakobi den Geräuschpegel zu messen, der einige Anwohner in unmittelbarer Nachbarschaft des Gotteshauses so stört. (znn)

Was der Glockensachverständige noch herausgefunden hat und was die Beschwerdeführer jetzt unternehmen wollen, lest ihr am Donnerstag in der Nordsee-Zeitung und jetzt schon auf NORD|ERLESEN.

Immer informiert via Messenger
Würdest du dir die Haare selbst schneiden?
485 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger