Auch im Spadener See kann wieder gebadet werden.

Auch im Spadener See kann wieder gebadet werden.

Foto: Hartmann

Cuxland

Baden im Kreis Cuxhaven wieder erlaubt

Von nord24
11. Juli 2020 // 16:10

Gute Nachricht für alle Freunde des kühlen Nass: Die Badegewässersaison im Landkreis Cuxhaven ist offiziell eröffnet.

Fast alle Badestellen sind dafür freigegeben – bis auf den Weserstrand in Sandstedt. Dort ist die Wasserqualität nach Angaben des Kreises zu schlecht.

Saison dauert bis 8. September

Früher als geplant hat das Gesundheitsamt in der vergangenen Woche die notwendigen Vorproben an allen Badestellen gezogen. Während der Badesaison, die dieses Jahr mindestens bis zum 8. September andauert, überprüfen die Hygienekontrolleure des Gesundheitsamtes regelmäßig die Wasserqualität an den 24 EU-Badegewässern des Kreises Cuxhaven.

Welche Noten die 16 Badestellen im Cuxland bekommen haben, lest Ihr am 12. Juli 2020 im SONNTAGSjOURNAL der NORDSEE-ZEITUNG.

Immer informiert via Messenger

Kommt die „Schulschiff Deutschland“ nach Bremerhaven? Es wird gerade wild spekuliert.

1829 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger