In Beverstedt ist es zu einem Unfall mit zwei Autos gekommen. Drei Personen wurden verletzt.

In Beverstedt ist es zu einem Unfall mit zwei Autos gekommen. Drei Personen wurden verletzt.

Foto: Hauke Kahrs

Cuxland
Blaulicht

Update: Kind und Vater bei Unfall in Beverstedt schwer verletzt

19. August 2020 // 12:21

In Beverstedt ist es am heutigen Mittwoch gegen 11.45 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit zwei Autos gekommen. Drei Personen wurden verletzt.

Vater und Kind schwer verletzt

Zwei Autos waren im Kreuzungsbereich im Ortsteil Wachholz in Beverstedt zusammengestoßen. Der Fahrer des roten VW Golfs kam aus Richtung Wachholz und kollidierte mit dem Fahrer eines grauen Opel Astra, der aus der Heerstedter Straße kam. Im Opel Astra saß ein Kind mit seinem Vater, beide wurden mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht.

Bereich gesperrt

Der Fahrer des grauen Astras wurde leicht verletzt. Zum Einsatzort kamen zwei Polizeiwagen, drei Rettungswagen, drei Notärzte, und die Ortswehren Beverstedt, Osterndorf, Bokel und Lunestedt. Die Straße wird noch bis etwa 15 Uhr gesperrt sein, teilte ein Sprecher der Feuerwehr mit. Die Autos müssen noch abgeschleppt werden.

Immer informiert via Messenger
Ist es die richtige Entscheidung, dass der Weihnachtsmarkt 2020 in Bremerhaven stattfinden darf?
1931 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger