Laut aktueller Steuerschätzungen schafft Beverstedt nun doch die schwarze Null.

Laut aktueller Steuerschätzungen schafft Beverstedt nun doch die schwarze Null.

Foto: Arne Dedert/dpa (Symbolfoto)

Cuxland

Beverstedt schreibt schwarze Null

10. Mai 2021 // 07:30

Kommen die Cuxland-Gemeinden besser durch die Corona-Krise als erwartet? Beverstedt schreibt 2021 jedenfalls schwarze Zahlen.

Etat 2021 weist Plus von 102.000 Euro aus

Der Nachtragshaushalt 2021, den Kämmerin Petra Rathjen jetzt im Finanzausschuss den Politikern präsentierte, weist ein Plus von 102.000 Euro aus.

Im Dezember sah es deutlich schlechter aus

Im Dezember hatte es noch deutlich schlechter ausgesehen. Damals rechnete die Gemeinde Beverstedt mit einem Minus von 350000 Euro.

Warum die Finanzsituation der Gemeinde besser ausfällt als erwartet, lest Ihr am Montag in der NORDSEE-ZEITUNG.

Immer informiert via Messenger
​Welcher Bremerhaven-Song ist der Beste?
1656 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger