Nach dem Brand in einem Haus in Cuxhaven wurde der Leichnam einer vermissten Person von der Feuerwehr entdeckt.

Nach dem Brand in einem Haus in Cuxhaven wurde der Leichnam einer vermissten Person von der Feuerwehr entdeckt.

Foto: Lothar Scheschonka

Cuxland

Bewohner stirbt bei Wohnhausbrand in Cuxhaven

28. Juli 2020 // 11:42

Gestern Nachmittag brannte im Cuxhavener Stadtteil Altenbruch ein Einfamilienhaus nieder. Bei Brandentdeckung wurde ein Bewohner des Hauses vermisst (wir berichteten).

Leichnam gefunden

Nachdem die Brandstelle betreten werden konnte, entdeckten die Ermittler einen Leichnam. Dabei handelt es sich nach bisherigem Erkenntnisstand um den 83-jährigen bis dahin vermissten Bewohner des Hauses.

Ermittlungen dauern an

Die Ermittlungen zur Brandursache dauern zurzeit noch an. Ebenso steht die Schadenshöhe noch nicht fest.

Immer informiert via Messenger
Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Kommt die „Schulschiff Deutschland“ nach Bremerhaven? Es wird gerade wild spekuliert.

1486 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger