Jan-Peter Mehring von Mühlenbeck Fleischwaren in Spaden, zeigt seine Schweinefleischprodukte aus Offenstallhaltung.

Jan-Peter Mehring von Mühlenbeck Fleischwaren in Spaden, zeigt seine Schweinefleischprodukte aus Offenstallhaltung.

Foto: Hartmann

Cuxland

Bewusster Fleischkonsum aus Spaden kommt an

17. August 2020 // 21:00

Seit rund einem halben Jahr setzt die Fleischerei Mühlenbeck in Spaden auf Schweinefleisch aus Offenstallhaltung. Wie kommen die neuen Produkte an?

Die Nachfrage ist hoch

Jan-Peter Mehring und sein Schwiegervater Gebhard Buck wollten Fleisch von Tieren aus artgerechter Haltung anbieten, wagten deshalb im Februar den Schritt. Und wurden belohnt. Die Nachfrage nach dem „neuen“ Fleisch sei gut, die Produktpalette werde nach und nach erweitert.

Warum die Kunden die Produkte so gerne kaufen und auch Corona sich bei Mühlenbeck bemerkbar gemacht hat, lest ihr am Dienstag in der NORDSEE-ZEITUNG.

Immer informiert via Messenger
Sind die Beschränkungen für Privatfeiern richtig?
161 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger