Das Gebiet an der Billerbeck dient Bürgern auch zur Erholung. Dieser Aussichtshügel wurde geschaffen und Anfang kommenden Jahres soll hier noch ein „Waldsofa“ installiert werden.

Das Gebiet an der Billerbeck dient Bürgern auch zur Erholung.

Foto: Lisa-Martina Klein

Cuxland

Bokel: Renaturierung der Billerbeck abgeschlossen

16. Dezember 2020 // 07:30

Die Renaturierungsmaßnahme an der Billerbeck bei Bokel ist abgeschlossen. Die Fläche dient als Kompensationsfläche für künftige Hafenprojekte.

Habitat für Tiere und Pflanzen

Über 5,5 Kilometer wurde der Fluss und der Uferbereich von Bremenports so aufbereitet, dass er vor allem geschützen Tieren und Pflanzen ein lebenswertes Habitat bietet. Der Fluss war in den 1930ern zum Zwecke der Entwässerung begradigt worden.

„Waldsofa“ zur Erholung

Auch für Menschen dient das Gebiet zur Erholung. Ein Aussichtshügel wurde aufgeschüttet. Darauf kommt noch ein „Waldsofa“, freut sich Dr. Juliane Netzer vom Bürgerverein Bokel.

Immer informiert via Messenger
Welches Wort ist für euch das Unwort des Jahres?
585 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger