Ein Borkenkäfer krabbelt auf einem Finger.

Der Borkenkäfer fühlt sich augenscheinlich auch im Wasserwerkswald wohl.

Foto: Arne Dedert/dpa

Cuxland

Borkenkäfer macht Wasserwerkswald zu schaffen

30. März 2021 // 11:52

Der Borkenkäfer hat im Wasserwerkswald Langen für größere Schäden gesorgt. Das geht aus einer Mitteilung von Wesernetz hervor.

Mehrere Bäume werden gefällt

Der Energieversorger als Eigentümer des Waldes sieht sich daher gezwungen, am heutigen Dienstag und Mittwoch mehrere Bäume zu fällen. Wichtig für Spaziergänger: Einzelne Wege werden laut Wesernetz für die Maßnahme abgesperrt.

Wesernetz: Forstarbeiten sind mit den Behörden abgestimmt

Und da man wohl Beschwerden befürchtet, weist der Energieversorger darauf hin, dass Forstarbeiten auch während der Brut- und Setzzeit zulässig seien. Zudem würden die Maßnahmen mit den zuständigen Behörden abgestimmt.

Immer informiert via Messenger
Der BFV hält an der Strafe für den OSC Bremerhaven wegen Nicht-Antretens fest. Richtig so?
197 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger