Waltraud Schließke (links) greift gern ins Regal, um die Kunden zu beraten. Voraussichtlich Mitte Mai wird sich die 74-Jährige aus dem Geschäftsleben zurückziehen, ihre Tochter Carola Möller (rechts) geht zurück in die Schweiz. Jetzt wird ein Nachfolger dringend gesucht.

Waltraud Schließke (links) greift gern ins Regal, um die Kunden zu beraten. Voraussichtlich Mitte Mai wird sich die 74-Jährige aus dem Geschäftsleben zurückziehen, ihre Tochter Carola Möller (rechts) geht zurück in die Schweiz. Jetzt wird ein Nachfolger dringend gesucht.

Foto:

Cuxland

Buchhandlung in Bad Bederkesa: Die Tage sind gezählt

Von Andreas Schoener
2. Februar 2018 // 16:19

Mehr als 30 Jahre sind ihr genug: Waltraud Schließke wird ihre Buchhandlung in Bad Bederkesa aufgeben. Voraussichtlich Mitte Mai ist endgültig Schluss. Ein Nachfolger wird dringend gesucht.

Generationen von Schülern

Das alteingesessene Geschäft gehört zum Ortskern dazu wie kaum ein zweites. Generationen von Schülern haben dort ihre Bücher abgeholt, Kunden aus nah und fern kamen, um zu stöbern. Und zu kaufen. So ist eine intensive Bindung entstanden. Man kennt sich.

"Auch mal an den Ruhestand denken"

"Irgendwann muss man auch mal an den Ruhestand denken", sagt die 74-Jährige, die als Quereinsteigerin den kleinen Laden dereinst gründete. Gerne hätte Waltraud Schließke ihrer Tochter Carola Möller dauerhaft die Geschäfte übergeben, doch die geht nach rund zwei Jahren zurück in die Schweiz. Aus privaten Gründen.

Leerstand soll vermieden werden

Jetzt muss ein Nachfolger her, damit auf der Mattenburger Straße kein weiterer Leerstand entsteht. Waltraud Schließke spricht - nach mehreren Gesprächen mit möglichen Bewerbern - von einem "kompetenten Kandidaten, der ernsthaftes Interesse angemeldet hat". Man befinde sich in Gesprächen.

Umfrage Deutschland schottet sich mit krassen Maßnahmen gegen das Coronavirus ab: Um die weitere Verbreitung aufzuhalten, dürfen die Menschen jetzt nur noch höchstens zu zweit auf die Straße.

Sind drastisch Maßnahmen wie die Kontaktsperre richtig?

7859 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger
Folge uns auf Facebook
Besuche uns auf Facebook
Abonniere uns auf Instagram
nord24 auf Instagram