Ohne Hilfe steht das Schullandheim in Bokel vor der Insolvenz, sagt der Betreiberverein.

Ohne Hilfe steht das Schullandheim in Bokel vor der Insolvenz, sagt der Betreiberverein.

Foto: Schimanke/Betreiberverein

Cuxland

Bürgerverein will Bokeler Schullandheim vor Insolvenz retten

Von nord24
18. Juli 2020 // 17:30

Da Klassenfahrten in Corona-Zeiten nicht stattfinden, geht es dem Schullandheim in Bokel finanziell schlecht. Der Bürgerverein des Dorfes will helfen.

Geplant ist deshalb eine Benefizveranstaltung unter dem Motto „Genießen & Helfen“ am Sonntag, 26. Juli. Im Garten des Schullandheims wird von 14 bis 17 Uhr ein Konzert (Trio Paroli) mit Café stattfinden Für die Organisation dieser Veranstaltung werden viele Helfer gebraucht.

Unterstützer gesucht

Die Landfrauen unterstützen die Veranstaltung mit Kuchenspenden. Wer selbst etwas backen oder auch das Organisationsteam unterstützen möchte, kann sich unter Tel. 04748/2334 direkt ans Schullandheim wenden.

Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Kommt die „Schulschiff Deutschland“ nach Bremerhaven? Es wird gerade wild spekuliert.

1291 abgegebene Stimmen
Immer informiert via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger