Die Kirchengemeinde Misselwarden hatte einen tollen Motivwagen zum Thema Tjede Peckes und Luther gestaltet.

Die Kirchengemeinde Misselwarden hatte einen tollen Motivwagen zum Thema Tjede Peckes und Luther gestaltet.

Foto: Ulich

Cuxland

Bunt und fantasievoll: Die Bildergalerie zum Ernteumzug in Wremen

Von nord24
18. September 2017 // 07:30

Bunt und fantasievoll präsentierten sich die Erntewagen in Wremen am Sonntag den vielen Zuschauern. Beim Umzug durch das Dorf ging es um die Darstellung der Wremer Geschichte.

Fotos vom Ernteumzug in Wremen

Unter dem Motto „Leben im Mittelalter“ zogen 20 Festwagen, Fußgruppen und Pferde durch die Straßen. Vor 500 Jahren fand die Schlacht am Wremer Tief statt. Damals soll auch die legendäre Fahnenjungfer Tjede Peckes den Tod gefunden haben. Ebenfalls hat Martin Luther vor 500 Jahren seine Thesen an die Schlosskirche zu Wittenberg geschlagen. Diese beiden großen Ereignisse gaben den Anstoß zum diesjährigen Motto. (ul)

Immer informiert via Messenger
Der BFV hält an der Strafe für den OSC Bremerhaven wegen Nicht-Antretens fest. Richtig so?
276 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger