In Bremerhavens Fußgängerzone bummeln die Menschen am Montag dank der gelockerten Corona-Bestimmungen wieder häufiger als in den vergangenen Wochen zuvor.

In Bremerhavens Fußgängerzone bummeln die Menschen am Montag dank der gelockerten Corona-Bestimmungen wieder häufiger als in den vergangenen Wochen zuvor.

Foto: Hartmann

Cuxland

Corona: Bürger nutzen gelockerte Bestimmungen für Einkaufsbummel

20. April 2020 // 15:29

Die gelockerten Corona-Bestimmungen, verbunden mit dem frühsommerlichen Wetter, haben am Montag zahlreiche Bürger zum Einkaufsbummel animiert.

Erste Schlangen bilden sich

Besonders in der Seestadt Bremerhaven war Andrang groß, zum Teil bildeten sich sogar kleinen Schlangen vor Läden. Auch im Landkreis Cuxhaven, wie zum Beispiel in Bad Bederkesa, waren viele Kunden froh, endlich wieder in ihrem Lieblingsladen einkaufen oder auch einfach nur stöbern zu können.

Was die Geschäftsinhaber zu den gelockerten Regelungen sagen und welche Sicherheitsvorkehrungen sie getroffen haben, lest ihr in Kürze auf norderlesen.de und am Dienstag in der NORDSEE-ZEITUNG.

Umfrage In Niedersachsen gibt es keine generelle Quarantänepflicht mehr.

War es richtig, die generelle Quarantänepflicht aufzuheben?

8710 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger
Folge uns auf Facebook
Besuche uns auf Facebook
Abonniere uns auf Instagram
nord24 auf Instagram