Im Landkreis Cuxhaven sind vier Menschen im Zusammenhang mit dem Coronavirus verstorben.

Im Landkreis Cuxhaven sind vier Menschen im Zusammenhang mit dem Coronavirus verstorben.

Foto: dpa

Cuxland

Corona: Vier Tote im Landkreis Cuxhaven

9. Februar 2021 // 17:09

Der Landkreis Cuxhaven meldet am Dienstag vier Tote im Zusammenhang mit dem Coronavirus.

Inzidenz im Landkreis Cuxhaven steigt

Wie der Landkreis Cuxhaven mitteilte, handelt es sich bei den Verstorbenen um vier männliche Personen im Alter von 77, 81, 84 und 92 Jahren. Die Zahl der Corona-Neuinfizierten gab der Landkreis mit 27 an, die Zahl aktiven Fälle liegt damit bei 241. Die Inzidenz stieg auf 81,68.

Immer informiert via Messenger
Würdet ihr euch mit Astrazeneca impfen lassen?
653 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger