Ein junger Mann wollte in Cuxhaven einen Polizisten attackieren.

Ein junger Mann wollte in Cuxhaven einen Polizisten attackieren.

Foto: Monika Skolimowska/dpa (Symbolfoto)

Cuxland

Cuxhaven: 19-Jähriger will Polizisten schlagen

Von nord24
26. August 2020 // 14:43

In einem Cuxhavener Restaurant an der Rohdestraße kam es am Dienstagnachmittag zu einer Prügelei. Nach Angaben der Polizei waren sich drei Personen in die Haare gekommen. Erst kam es im Restaurant zu Handgreiflichkeiten, später dann draußen auf dem Gehweg.

19-Jähriger will Polizisten schlagen

Die Polizei konnte schnell eingreifen und die Auseinandersetzung stoppen. Allerdings fiel dann ein unbeteiligter 19-Jähriger auf. Er wollte sich an den Beamten vorbeidrängeln. Als ihm das nicht gelang, schlug er mit der Faust in Richtung eines Polizisten, verfehlte ihn aber.

Tätlicher Angriff

Dafür bekam der 19-Jährige Ärger. Er musste sich wegen eines tätlichen Angriffs auf Vollstreckungsbeamte verantworten und bekam eine Anzeige aufgebrummt.

Immer informiert via Messenger

Ist es die richtige Entscheidung, dass der Weihnachtsmarkt 2020 in Bremerhaven stattfinden darf?

1455 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger