Ein Mädchen wurde bei einem Unfall in Cuxhaven schwer verletzt.

Ein Mädchen wurde bei einem Unfall in Cuxhaven schwer verletzt.

Foto: Friso Gentsch/dpa (Symbolfoto)

Cuxland
Blaulicht

Cuxhaven: Mädchen (9) bei Unfall schwer verletzt

Von nord24
22. September 2020 // 11:53

Ein kleines Mädchen ist am Dienstagmorgen in Cuxhaven mit seinem Fahrrad verunglückt. Die Neunjährige wollte an der Duhner Allee an einer Ampel die Straße überqueren, als sie von einem Autofahrer übersehen wurde. Es kam zur Kollision.

Cuxhaven: Autofahrer übersieht rote Ampel

Nach Angaben der Polizei hatte das Mädchen grünes Licht. Der Autofahrer (59) aus Moers dagegen passierte die Kreuzung bei Rot. Bei dem Zusammenprall wurde das Mädchen schwer verletzt. Die Kleine kam ins Krankenhaus. Lebensgefahr bestand nach Informationen der Polizei nicht.

Immer informiert via Messenger
Wie feiert ihr in diesem Jahr Halloween?
171 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger